Herzlich Willkommen…

Spectra sitzend auf AstHerzlich Willkommen auf meiner kleinen Seite über Monster High & Ever After High Fashiondolls.
Hier möchte ich euch nicht nur aktuelle News und Informationen über Monster High & Ever After High Dolls geben, sondern euch auch meine kleine Monster-Sammlung zeigen, sowie die Mode die ich für sie gestaltet habe.
So werde ich euch unter anderem einige Strick-Anleitungen für Kleider präsentieren, welche ihr dann gern in euren gewünschten Farben nacharbeiten könnt.

Diese Seite wurde aus privaten Gründe geschlossen!

Aber ich werde euch ab und an auch meine handgefertigte Mode zum Kauf anbieten. (Siehe “My MH-Fashionshop *NEW*” oben im Menü!)
Ebay-Auktionen kündige ich rechtzeitig an und stelle hier die entsprechenden Links zu den einzelnen Auktionen ein, sodass ihr eure Lieblingsmode oder Dolls auch finden und ersteigern könnt.
Commissionsanfragen bitte per PN oder eMail (siehe Impressum ganz unten links!)

LG IceBluemchen :rose:

Apr 29 2016

IceBluemchen

Alles hat ein Ende…

…und ich bin froh, das ich euch eine Zeitlang durch euer Sammlerleben begleiten durfte.

Jedoch alles hat ein Ende!

Ich werde diesen Blog leider schließen! :cry:
Die Entscheidung fiel mir schwer und dennoch ist es eine Erleichterung.
Ich habe schon seit längerem kaum noch Freizeit. Als Mutter eines kleinen Kindes ist die Freizeit schon spärlich besetzt. Jedoch kommt noch eine Erkrankung beim Kind dazu, konzentriert sich alles nur noch auf das Wohl des Kindes.
So ist es auch bei mir!

Ich möchte nicht wirklich näher auf die Erkrankung eingehen, da dies sehr privat ist.
Es ist keine lebensbedrohliche Erkrankung, jedoch braucht mein Kind sehr viel Aufmerksamkeit und dies wohl für den Rest seines Lebens. Hinzu kommt die Schule und das Problem, das in Deutschland und sehr vielen Schulen “Inklusion” nach wie vor ein Fremdwort ist. So kommt zusätzlich noch der Kampf mit den Ämtern dazu. Ganz davon abgesehen die Zeit für Arztbesuche und wöchendliche Therapien.

Für mich als Mutter war es ein stettiger Prozess zu erkennen, das ich mich von einigen meiner Hobbys trennen muss. Ich habe lang überlegt, welche meiner Hobbys mir viel Zeit abverlangen. Zeit die ich nicht mehr habe oder eher in ein anderes Hobby investieren mag.
Dieser Blog hat es leider nicht mehr auf meine zusammengestrichene Hobbyliste geschafft.

Den Monstern und Prinzessinnen werde ich zwar Treu bleiben und weiterhin für sie Kleider designen. Ich werde sie auch weiter sammeln. Jedoch werde ich dies nur noch auf meinem Handarbeitsblog herzeigen.
Von meinen Handarbeiten werde ich mich nicht trennen und auch nicht von meinem Handarbeitsblog. Ein Blog zu pflegen reicht aus. Außerdem stellen meine Handarbeiten einen Ruhepol für mich da, welchen ich als Ausgleich bei dem ganzen Stress einfach brauche.

Ich hoffe ihr seit mir nicht böse, das ich mich so entschieden habe.
Wie ich es schon schrieb, die Entscheidung fiel mir nicht leicht.

Ich hoffe wir lesen uns ab und an auf meinem Handarbeitsblog.
TinySunflower by IceBluemchen

Ganz liebe Grüße eure IceBluemchen :rose:

Mrz 20 2016

IceBluemchen

Newsflash – 20. März 2016

Heute möchte ich ein wenig über das Pro & Contra des MakeOvers unserer geliebten Monster schreiben.
Das Mattel das Design der Puppen verändert hat, sollte nun mittlerweile jeder wissen. Hierbei hat Mattel sich vorerst auf die Hauptcharaktere Draculaura, Frankie Stein, Clawdeen Wolf, Lagoona Blue und Cleo de Nile gestürzt. In wie weit und wann es weitere Charaktere treffen wird, das wird abzuwarten sein. Von den Hauptcharakteren werden wir über das Jahr verteilt dann nur noch die MH2.0 bekommen, ob Mattel sich die Mühe machen wird Neues und Altes Design parallel laufen zu lassen, ist zu bezweifeln.

So, was hat sich an den Puppen nun genau verändert?
Sie haben ein neues FaceUp bekommen, welches auf kawaii, also lieb und nett, getrimmt wurden. Sie haben größere Augen, welche an Manga/Anime erinnern. Sie lächeln nun und ihre Farbgestalltung ist viel bunter. Am deutlichsten werden diese Veränderungen bei Draculaura und Frankie. Bei den anderen 3 Ghouls sind die Veränderungen weniger drastisch ausgefallen bzw. die Veränderung sehen annehmbar gut aus.
Dennoch, als Fan des alten Design sind diese Veränderung für mich ein klares “No go!”
Auch die Bodys wurde verändert. So hat Clawdeen nun an den Armen ein eingearbeitetes Fell und bei Cleo wurden Bandagen eingraviert. Eigentlich eine nette Veränderung, sie wirken ihrem Charakter entsprechend nun realistischer.

Bilder… Clawdeens Arme sind hierrauf sehr gut erkennbar. Die Bandagen von Cleo sind leider nur schwer zu erkennen.
New_Basic_promo Basic_Promo Frankie_Basic_Promo

Was sich an den Puppen noch verändern wird, sind zB bemalte Bodys anstelle von Kleidung. Dies ist eine drastische Veränderung und lässt auf Sparmaßnahmen schließen, leider zu Lasten der Puppen. Schon bei der Barbie kommen diese bemalten Bodys nicht an und nun soll es bei den Monstern und Märchengirls funktionieren? Also irgendwer hat da einen gehörigen Denkfehler hingelegt!

An die bemalten Hände und Füße habe ich mich da schon eher schnell gewöhnt. Die Ever After High Mädels haben damit begonnen und okay, zu so manchem Outfit passt es eben so besser. Dennoch empfinde ich es als Schade, wenn Beine eher bemalt werden, anstatt eine Strumpfhose oder Socken dazu zu bekommen.

Auch das einige LowBugetPuppen nun steife Arme bekommen werden, empfinde ich als erschreckend. Starre Arme wie bei Barbie… warum? Für kleinere Kinder vielleicht noch okay, da die empfindlichen Hände, Handgelenke und Ellenboden weniger schnell brechen sollen. Aber für mich als Sammler ein Graus!

Jedoch was sie unseren Puppen antun, das setzen sie leider auch in den Filmen fort!
Seht selbst und fragt euch… Musste das sein?
Meine Antwort: NEIN!
Welcome_Film

Draculaura mit “Schweinchennase” und eine Frankie die irgendwie vollkommen naiv dreinschaut.
Oh Gott, sorry… aber wenn ich Draculauras Bettelblick sehe wird mir schlecht!

Mein Fazit und meine Meinung!
Ich empfinde das MakeOver größtenteils als Misslungen! Für Sammler eine deutliche Verschlechterung! Für jünderes Puplikum gerade noch so erträglich.
Zwar gibt es das ein oder andere Gute, da ich die neuen Bodys von Clawdeen und Cleo sehr mag, jedoch tröstet dies nicht über die anderen Veränderungen hinweg!
Eine MH2.0 wird bei mir nicht einziehen. Vielleicht würde ich noch über eine Hybrid-Lösung nachdenken. Das ich mir je eine Clawdeen und Cleo zulege, sie köpfe und ihnen alte Köpfe draufsetze, aber ein Muss ist das auch nicht.

Ich werde weiter ein kritisches Auge auf die Entwicklung haben, jedoch zum aktuellen Zeitpunkt schreckt mich die Entwicklung eher ab!

LG eure IceBluemchen :rose:

PS: Weitere News sind in Arbeit!

 

Feb 10 2016

IceBluemchen

Newsflash – 10. Februar 2016

Bäh… jetzt habe ich für den neuen Newsflash doch länger gebraucht, als eigentlich beabsichtigt war. Da kam mal wieder mehr dazwischen, als es vorab absehbar war. Nun geht es aber los!

Es wird musikalisch bei den Monstern! Mit den Fierce Rockers bringt Mattel ein 2er-Pack und ein 3er-Pack heraus. Im 2er-Pack singen euch Catty Noir und Toralei ein Ständchen… nein die Dolls singen nicht wirklich! Aber sie haben entsprechende Outfits und Accessoires mit. Und damit die Zwei nicht ganz so allein auf der Bühne stehen, kommen im 3er-Pack noch Venus, Jinafire und Clawdeen noch dazu. Die Drei bringen passende Musikinstrumente mit.
Beide Packs sind Toys’r’us Exclusivs!

Let’s Rock’n’Roll!

FierceRockers_Promo_2pack FierceRockers_3pack_Promo

So, nachdem Mattel uns ja mit dem MakeOver unserer geliebten Monster Dolls geschockt hat, geht es in auch den Filmen an den Kragen!
So wird Draculaura zukünftig in den DVD-Filmen ausschauen:
12694567_785325631571755_5449799263461252501_o
Süß und lieb… ach Mattel was verbockst du da bloß grad! :unsure:
Da kann ich euch nur wieder an die Petition erinnern!
Petition an Mattel: Save the original look of Monster High dolls!!!

Bei den Ever After High gibt es nichts neues!
Evtl. eine interessante Charakter-Info… Cerise Hood hat eine Schwester names Ramona Badwolf. Ramona ist bereits als Trademark für eine Doll angemeldet. Na mal schauen, wann sie es auch bis zur Doll schafft!

Und allgemein… Mattel und Hasbro führen Gespräche über eine Fusion!
Vor 20 Jahren hat es bereits einmal solche Gespräche gegeben, aber damals kam man nicht überein.
Ob es jetzt etwas wird und Barbie bald Monopoly spielen wird, steht aber auch noch in den Sternen. Mattel und Hasbro gehören mit zu den größten Spielzeuganbietern der Welt. Eine Fusion müsste daher von der Kartelbehörde genehmigt werden… und ob diese so einfach grünes Licht geben würden?
Na warten wir einfach mal ab, ob evtl. unsere Monster bald mit dem Hulk oder Darth Vader Freundschaft schließen.

LG eure IceBluemchen :rose:

Jan 27 2016

IceBluemchen

Neuer Newsflash in Arbeit!

Sorry, das ich im Moment nicht schreibe.
Im Moment plagen mich ein paar private Probleme, sodass ich in meiner Freizeit damit beschäfftigt bin Berge von Formularen auszufüllen oder mich Behörden auseinandersetzen muss. Das ist alles recht anstrengend und teils auch zermürbend, sodass ich Abends entweder früh vor dem TV einschlafe oder ich mich lieber in mein Lieblingsbuch vertiefe.

Dennoch schreibe ich schon auch am nächsten Newsflash.
Die Infos sind schon herausgesucht. Nun wollen sie noch ordentlich verpackt werden.

Mal schauen wie sich etwas Freizeit ergibt, die mir nicht von irgend einem Beamten genommen wird.

Bis denn dann…
LG eure gestresste IceBluemchen :wacko:

Jan 01 2016

IceBluemchen

Petition: Rettet die original Monster High Puppen!

Die ist ein kleiner Nachtrag zu meinem letzten Newsflash “Neustart Monster High” vom 29.12.2015.

Wie ihr dort nachlesen konntet, plant Mattel die Verniedlichung unser geliebten Monster und hat mit der Umsetzung auch bereits begonnen, wie unschwer an den Prototypen und Promobildern zu erkennen ist. Sogar ein Promovideo hat es auf YouTube schon gegeben, welches aufgrund starker negativer Resonanz wieder zurückgezogen wurde.
Mattel hat somit bereits Wind bekommen, das sie mit ihren Plänen auf starken Gegenwind treffen. Doch ob dies ausreichen wird, um sie zu einem Umdenken oder gar Rückzug der Pläne bringt? Dies ist zu bezweifeln!

Doch April Lilly hatte diesbezüglich eine gute Idee, wie wir Fans unsere Meinung gebündelt zum Ausdruck bringen können. Sie hat bei Change.org eine Petition aufgesetz, in welcher sie um den Erhalt der original Monster High Puppen bittet.
In dieser Petition wird in erster Linie darum gebeten, das die uns bekannten Monster High Puppen auch im Original erhalten bleiben, selbst wenn Mattel weiter an ihren Plänen halten. Wir werden 2016 die neuen Puppen auf jedenfall im Regal haben, da Mattel in sie schon zu viel Geld gesteckt hat. Dies werden wir nicht mehr aufhalten können. Aber wir können mit unserer Unterschrift der Petition Stellung beziehen und Mattel zeigen, wie wichtig uns UNSERE ORIGINAL MONSTER sind.

Ich habe die Petiton bereits unterschrieben!

Und ich bitte Euch, unterschreibt auch IHR!
Schreibt ein paar konstruktive Worte dazu, warum ihr die orignal Monster retten wollt! Warum ihr sie so liebt!
Oder unterschreibt eure Stimme mit den wohl aussagekräftigsten Worte: “Be yourself! Be unique! Be a monster”

Petition an Mattel: Save the original look of Monster High dolls!!!

Also macht mit!
Und es wäre auch schön, wenn ihr diese Petition nach euren Möglichkeiten zB auf Facebook, Twitter, euren Blogs, etc. teilt!

#SavetheoldMonsterHigh

Und es gibt noch weitere Aktion im Netz, wo ihr gern dran teilnehmen könnt.
Unter den genannten Hashtag könnt ihr gern ein selbsterstelltes Bild oder Video mit dem Hashtag und/oder dem Slogan erstellen und teilen.
Wir haben mit dem Internet eine Plattform für unsere Stimme und je mehr Flagge zeigen, je eher können wir etwas bewirken!

LG eure IceBluemchen :rose:

Ältere Beiträge «